Veranstaltungen

03
Apr
2019

20:00 Uhr





27
Jun
2019

18:00 Uhr





Gute Nacht Geschichte auf dem Dorfplatz 2018

Veröffentlicht in Archiv - Kultur am Sonntag, 13 Januar 2019.

Das Schwäbische Tagblatt hatte erneut einer gemeinsamen  Veranstaltung zugestimmt, der Musikverein sicherte die technische Unterstützung mit Ausleihe des Hängers zu.

Das Wetter war in diesem Jahr sommerlich, so dass Heide Gaiser den Bühnenbereich auf dem Dorfplatz zu einem Kornfeld dekorieren konnte, auf dem der Rote Lese Sessel Platz nahm.

Dreiklang intonierte wie in den Vorjahren a Capella Weisen zur Einstimmung, bevor Martin Schmid - Noller den Leseabend mit Geschichten aus dem „Atlas eines ängstlichen Mannes“ von Christoph Ransmayr eröffnete. Die Pause, musikalisch von Dreiklang eingeläutet, bot Gelegenheiten, sich mit kühlen Getränken zu versorgen. Erzählungen aus der Sammlung „Tod oder Liebe“ von Alice Munroe hatte Helga Vogel im zweiten Teil der Lesungen ausgewählt.

Am Ende freuten sich die 140 Besucher über animierende Lesungen, flotte Songs von Dreiklang, einen lauschigen Sommerabend mit kühlen Getränken und das NETZ über den gut gefüllten Spendenhut. Das Tagblatt berichtete am 04.08.2018 mit dem Titel „Schlaflos in Pfrondorf“.