Veranstaltungen

01
Apr
2020

20:00 Uhr





01
Jul
2020

20:00 Uhr





SELMA - Hell ist die Nacht

Veröffentlicht in Kultur am Samstag, 14 Dezember 2019.

SELMA - Hell ist die Nacht

Die Gedichte der jüdischen Schriftstellerin Selma Meerbaum-Eisinger zählen inzwischen zur Weltliteratur. Unglaublich welche poetische Kraft und Emotionen die junge Autorin in ihrer Lyrik entfaltet – als hätte sie geahnt, dass ihr zum Schreiben nicht viel Zeit gegeben ist. 1924 in Czernowitz geboren, stirbt sie mit nur 18 Jahren in einem Arbeitslager an Flecktyphus.

Durch glückliche Umstände konnten ihre Gedichte erhalten werden. Sie erzählen mit großer Musikalität, sprachlicher Schönheit und klaren Bildern von...

Nachhaltig Leben Vor/Ort - Tipp 4

Veröffentlicht in Ökologie am Samstag, 14 Dezember 2019.

Nachhaltig Leben Vor/Ort - Tipp 4

Geschenke verpacken – mal anders

Alle Jahre wieder werden die Weihnachtsgeschenke zügig ausgepackt und so landen über 8000 Tonnen Geschenkpapier zusätzlich im Müll. Doch oft gibt’s im Haushalt gute Alternativen, die sich kreativ fürs Verpacken nutzen lassen.

Wir haben meist noch alte Zeitungen, Kalenderblätter, Comics, Bücher, Landkarten oder Notenblätter, aus denen eine Geschenkhülle geformt werden kann.

Wer gerne etwas...

Nachhaltig Leben Vor/Ort - Tipp 3

Veröffentlicht in Ökologie am Samstag, 14 Dezember 2019.

Bienenwachstücher

Wachsgetränkte Baumwolltücher statt Frischhalte- und Alufolie. Frischhalte- und Alufolien werden meist nur einmal benutzt.

Mit abwaschbaren bienenwachsgetränkten Baumwolltüchern kann dieser Verpackungsmüll reduziert oder ganz vermieden werden.
Geeignet sind die Tücher zum Abdecken von Speisen, zum Schutz vor Austrocknen bei Obst und Gemüse, zum Einwickeln von Pausenbroten und vielem mehr.

Und so geht es:

...

Gute Nacht Geschichte 2019

Veröffentlicht in Kultur am Donnerstag, 10 Oktober 2019.

Gute Nacht Geschichte 2019

Das Schwäbische Tagblatt hatte erneut einer gemeinsamen Veranstaltung zugestimmt, so dass sich am 1. August 2019 wieder zahlreiche Freundinnen und Freunde des Lesens auf dem Dorfplatz versammelten. 

Bei sommerlichem Wetter dekorierte Heide Gaiser den Bühnenbereich auf dem Dorfplatz und umrahmte den Roten Lese Sessel auf das Schönste.

Ina Z stimmte mit ihrem Akkordeon ein, bevor Theo Keplinger den Leseabend mit der Geschichte „Polarkreis“ aus dem Erzählband „Wir haben Raketen geangelt“ von Karen Köhler...

[12 3 4 5  >>